Rezeptefinder4-mit-text.jpg

Überbackene Zwiebelsuppe


Überbackene Zwiebelsuppe wird in diesem Rezept einmal schnell und einfach präsentiert.


icon-vegetarisch-80-a6fcce68.png
icon-eifrei-80-7a7121e1_2.png
icon-hefefrei-80-e261c11b.png
icon-sojafrei-80-415d13fa.png
icon-maisfrei-80-1429e106.png
icon-mandelfrei-80-226fd41f.png
icon-erdnussfrei-80-8825aeb6.png
icon-haselnussfrei-80-270b1472.png
icon-weizenfrei-80-66a34e19.png
icon-glutenfrei-80-3c62f490_2.png

ueberbackene-zwiebelsuppe-0a4f57c8.jpg

Rezept Details

  • Vorbereitungszeit:
    ca. 15 Minuten
  • Kochzeit:
    ca. 15 Minuten
  • Backzeit:
    ca. 10 Minuten
  • Gesamtzeit:
    ca. 45 Minuten
  • Für 4 Personen

Zutaten


Zubereitung

  1. Gemüsebrühe nach Packungsanleitung herstellen.
  2. Zwiebeln schälen, in Ringe schneiden und in Öl in einem Kochtopf andünsten. Mit der Gemüsebrühe auffüllen und 15–20 Minuten köcheln lassen.
  3. Suppe abschmecken und ggf. mit Meersalz und Pfeffer nachwürzen.
  4. Brotscheiben (ggf. glutenfrei) toasten und in mundgerechte Stücke schneiden.
  5. Suppe in Portionstassen füllen und die Brotstücke auf der Suppe verteilen.
  6. Käse reiben und auf dem Brot verteilen.

empty