Rezeptefinder4-mit-text.jpg

Sellerie-Rohkostsalat

glutenfrei, vegetarisch, sojafrei

eifrei - hefefrei - maisfrei - erdnussfrei - mandelfrei - haselnussfrei


icon-glutenfrei-80-3c62f490.png
icon-vegetarisch-80-a6fcce68.png
icon-sojafrei-80-415d13fa.png
icon-eifrei-80-7a7121e1_2.png
icon-hefefrei-80-e261c11b_2.png
icon-maisfrei-80-1429e106.png
icon-erdnussfrei-80-8825aeb6.png
icon-mandelfrei-80-226fd41f.png
icon-haselnussfrei-80-270b1472.png

Sellerie-Rohkostsalat wird durch die Zugabe von Äpfeln und Orangen zu einem frischen und vielseitig einsetzbaren Salat, welcher besonders im Winter den Gaumen erfreut.


sellerie-rohkostsalat-5565f806.jpg

Rezept Details

  • Vorbereitungszeit:
    ca. 20 Minuten
  • Gesamtzeit:
    ca. 20 Minuten
  • Für 4 Personen

Zutaten

  • 1 Knollensellerie, davon 500 g
  • 2 Äpfel
  • 1 Orange
  • 80 g Walnusskerne, zerkleinert

Für das Dressing:


Zubereitung

  1. 2 Orangen auspressen.
  2. Orangensaft und alle angegebenen Dressingzutaten in einer Salatschüssel verrühren.
  3. 500 g Sellerie schälen.
  4. Äpfel waschen, vierteln und das Kerngehäuse entfernen.
  5. Sellerie sowie Äpfel auf einer Gemüsereibe grob reiben und zum Dressing geben.
  6. Alles gut mischen.
  7. 1 Orange schälen, klein schneiden und mit den zerkleinerten Walnusskernen zum Salat geben.
  8. Nochmals gut mischen.

Tipp

Anstelle der halben Walnusskerne können Sie auch Walnussbruch verwenden. Walnussbruch bekommt man u.a. in gut sortierten Biomärkten.

empty