Rezeptefinder4-mit-text.jpg

Gemüsesuppe

glutenfrei, vegan, sojafrei

hefefrei - erdnussfrei - mandelfrei - haselnussfrei


icon-glutenfrei-80-3c62f490.png
icon-vegetarisch-80-a6fcce68.png
icon-vegan-80-8779ffbe.png
icon-sojafrei-80-415d13fa.png
icon-eifrei-80-7a7121e1_2.png
icon-milchproduktefrei-80-c29a4643.png
icon-hefefrei-80-e261c11b_2.png
icon-erdnussfrei-80-8825aeb6.png
icon-mandelfrei-80-226fd41f.png
icon-haselnussfrei-80-270b1472.png

Gemüsesuppe - hier ein klassisches Rezept. Eine Gemüsesuppe kann man jederzeit schnell und einfach kochen, denn Brokkoli, Kohlrabi und Suppengrün kann man fast das ganze Jahr über frisch einkaufen.


gemuesesuppe-567f35b4.jpg

Rezept Details

  • Vorbereitungszeit:
    ca. 25 Minuten
  • Kochzeit:
    ca. 20 Minuten
  • Gesamtzeit:
    ca. 45 Minuten
  • Für 4 Personen

Zutaten


Zubereitung

  1. 1,5 Liter Gemüsebrühe nach Packungsanleitung herstellen.
  2. Kartoffeln schälen und klein schneiden.
  3. Die Petersilie vom Suppengrün fein hacken und für Schritt 5 zur Seite stellen.
  4. Restliches Suppengemüse, Brokkoli und Kohlrabi putzen, in kleine Stücke schneiden und in der Gemüsebrühe ca. 15 Minuten bissfest kochen.
  5. Die Suppe würzen, abschmecken und mit der gehackten Petersilie bestreut servieren.

Tipp

Zu dieser Suppe können Sie anstelle der Kartoffeln auch 200 g Nudeln verwenden. In diesem Fall können Sie die Nudeln direkt mit dem Gemüse kochen.


empty