Rezeptefinder4-mit-text.jpg

Rucolasalat mit Balsamicocreme

glutenfrei, vegetarisch, sojafrei

eifrei - hefefrei - maisfrei - erdnussfrei - mandelfrei - haselnussfrei


icon-glutenfrei-80-3c62f490_2.png
icon-vegetarisch-80-a6fcce68.png
icon-sojafrei-80-415d13fa.png
icon-eifrei-80-7a7121e1_2.png
icon-hefefrei-80-e261c11b.png
icon-maisfrei-80-1429e106.png
icon-erdnussfrei-80-8825aeb6.png
icon-mandelfrei-80-226fd41f.png
icon-haselnussfrei-80-270b1472.png

Rucolasalat - etwas ganz besonders mit unserer selbstgemachten Balsamicocreme. Diese Balsamicocreme können Sie natürlich auch als Grundlage für andere Salatsoßen nehmen. Wirklich sehr lecker!


rucolasalat-balsamicocreme-7cd46727.jpg

Rezept Details

  • Vorbereitungszeit:
    ca. 30 Minuten
  • Gesamtzeit:
    ca. 30 Minuten
  • Für 4 Personen

Zutaten

Für die Balsamicocreme:


Zubereitung

  1. Rucola waschen, trocken schleudern, in mundgerechte Stücke zupfen und portionsweise auf flachen Salattellern verteilen.
  2. Parmesan reiben.
  3. Walnusskerne und geriebenen Parmesan auf dem Rucola verteilen.
  4. Pfeffer aus der Mühle nach Geschmack darübermahlen.
  5. Alle Zutaten für die Balsamicocreme in ein hohes Gefäß geben und mit dem Stabmixer verquirlen. (Dadurch erhält das Dressing seine homogene Beschaffenheit.)
  6. Das Dressing esslöffelweise auf dem Salat verteilen.

empty